partners' view

In dieser schwierigen Zeit möchten wir Ihnen mit der Mai-Ausgabe unseres partners’ view Themen nahebringen, die wichtig sind, damit Sie und Ihre Familie noch viele Jahre den verdienten Wohlstand geniessen können. Vorsorge, Nachlassplanung und Erbangelegenheiten sind dabei wichtige Aspekte.

Lesen Sie hierzu die aktuellen Beiträge von Nathalie Rickli, swisspartners Treuhand Schweiz, und David Sykes, Cintia Amoros, Andreas Hadjimichael, Anastis Nikolau sowie Lucia Luchetti und Evelyn Tay, der swisspartners Marcuard Heritage Group (Schweiz, Zypern und Singapur).

swisspartners geht aber noch einen Schritt weiter. Marco di Canio fragt in seinem Kommentar nach Ihrer persönlichen Philosophie des Geldanlegens. Was bedeuten Ihre Werte, Glaubenssätze und Lebensziele für die Anlageentscheidungen, die wir gemeinsam treffen können? Wir möchten dies gern in einem aktiven Dialog mit Ihnen klären.

Ausserdem beschäftigen wir uns mit den Unwägbarkeiten der gegenwärtigen Krise. Wie der Aufschwung aussehen wird, wissen wir erst, wenn es soweit ist. Aber wenn man nicht vorbereitet ist, wird die Erholung an einem vorbeigehen. Was heute vernünftig erscheinen mag, ist es möglicherweise schon morgen nicht mehr. Peter Ahluwalia bringt in seinem Beitrag Licht ins Dunkel und versucht, diese Gegensätze aufzulösen.

In unserer Rubrik «Wer ist …» stellen wir Ewa Senti vor. Seit Juni 2018 ist sie im Bereich Versicherungen als Senior Sales Support tätig. Beratung und Konfliktlösung sind ihre Schwerpunkte. Dabei setzt sie alles daran, selbst schwierigste Fälle zu meistern.

Einzelheiten zu diesen und verwandten Themen können Sie in unserer neuen partners’ view Ausgabe nachlesen.

Wir wünschen Ihnen eine anregende Lektüre!